Name: Patrick Chrzan
Geboren:
1978
Wohnhaft:
Brandenburg

Wie und wann habe ich mit dem Angeln begonnen?
Bei mir ist der Schuldige mein Vater, ebenfalls ein begeisterter Angler.

Im zarten Alter von 4 oder 5 nahm er mich das erste Mal mit zum Angeln. Klar war mir damals, als kleiner Pimpf, noch etwas langweilig dabei (nicht so laut, nicht so auffällig usw.). Irgendwie schaffte es aber mein alter Herr mich bei der Stange zu halten und so entwickelte sich die ganze Sache zu einem ausgewachsenen Hobby.

Mit zunehmendem Alter verbrachte ich dann auch immer mehr Zeit allein oder mit Freunden am Wasser. Wir probierten uns aus, gingen übers Stippen, Feedern, Blinkern bis hin zum Angeln mit der Stellfischrute.

Im Jahr 1999 nahm mich dann ein Freund mit an einen kleinen Waldsee. In diesem See hatte mein Freund schon gut Karpfen gefangen und ich wollte es dann auch mal probieren. Ich borgte mir die Ruten und die Bissanzeiger von meinem Vater und los ging es. Gleich in der ersten Nacht an diesem See fing ich einen Spiegelkarpfen von 8 KG und seit dem ist es um mich geschehen.

Seit dieser besagten Nacht rüstete ich auf und stellte meine Angelei (fast) komplett um.

Wie bin ich zu Royal-Baits gelangt?

Im Jahr 2008 gesellten sich 6 Freunde zusammen und erschufen die Carpjunkies-Brandenburg. Es dauerte gar nicht lange und wir bekamen die ersten Anfragen über den Kontakt. Unter Anderem war da auch Ricardo bei. Wir trafen uns dann mal an einem See, an dem er gerade fischte. Man redete und zeigte sich natürlich auch Tackle und Baits. Ricardo hielt mir einige Boilies und einen Dip unter die Nase, die mich erschauern ließen. So etwas hatte ich noch nie gerochen, toll. Von dem Dip bekam ich etwas an die Finger und ich wurde diesen Geruch ca. 2 Tage nicht mehr los (auch nach dem Händewaschen nicht). Ich brach auch mal einen Boilie auf und es gefiel mir was ich da sah.

Ich fragte Ricardo wo er denn diese Boilies her hatte. Ja es waren die Boilies von Royal-Baits. Er gab mir eine Handvoll mit und ich konnte etwas damit fischen.

Meine nächste Bestellung wurde dann natürlich bei Royal-Baits gemacht, denn ich war überzeugt von der Qualität, von den Preisen und von der langen Erfahrung beim Karpfenangeln, welche Wolfgang vorweisen kann.

So kam es dann auch, dass Wolfgang und ich dann mal telefonierten und ich muss sagen, er ist wirklich ein sehr netter Typ.

 




weiter zu Sascha Hammer zurück zu Royal-Baits Team
RB



RB-Shop






Calendar JS by derletztekick.com




RB-Facebook

RB-Twitter

RB-YouTube



Besucherzaehler